Konto- bzw. Adressänderung

Sehr geehrtes Mitglied!

Bei jedem Beitragsabruf gibt es einige Rückbuchungen, weil ein Konto nicht mehr existiert. Fast immer werden dann auch Bankgebühren berechnet.

Denken Sie bitte bei einer Änderung Ihrer Bankverbindung daran, auch dem Förderverein des Clemens-August-Gymnasiums rechtzeitig vor dem Einzugstermin 30.09. Ihre neue Bankverbindung zu melden (mindestens zwei Wochen vor dem Termin, weil neue Lastschriften bei der Bank früher eingereicht werden müssen).

Für das neue Konto benötige ich eine neue Lastschrifterlaubnis und ein neues SEPA-Mandat. Die Vorlagen dazu finden Sie auf dieser Seite der Homepage.

 

Änderung der Adresse

Für die Ausstellung und die Zusendung der Spendenbescheinigungen benötige ich die genaue Adresse des Spenders/der Spenderin. Zu jedem Termin im Februar kommen auch einige Briefe als unzustellbar zurück, weil die Adresse des Spenders/der Spenderin sich geändert hat.

Eine Änderung Ihrer Adresse können Sie formlos mitteilen, entweder über die Schule oder auch per E_Mail an mich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). Bitte, teilen Sie dabei auch Ihre alte Adresse mit.

 

Falls Sie im Jahr 2015 Ihren Mitgliedsbeitrag bezahlt haben und noch keine Spendenbescheinigung bekommen haben, kann es an veralteten oder fehlenden Adressdaten liegen. Sie können mir auch diese unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse mitteilen. Um eine eindeutige Zuordnung zu haben, benötige ich neben der Adresse auch die Bankverbindung, über die der Beitragseinzug erfolgt ist.

 

Freundliche Grüße,

Willibald Kohl, Kassierer

 

 

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -