MensaMax

Der MensaMax-Chip selbst ist kostenfrei, es wird jedoch, nach Ausgabe des Chips, ein Pfand in Höhe von 5,00 Euro automatisch von Ihrem Mensakonto abgebucht. Das Pfand wird bei Rückgabe des Chips wieder erstattet.

Um auf die Internetseite von MensaMax zu gelangen, geben Sie folgende Adresse ein: https://login.mensaweb.de (immer prüfen) Beantragen Sie dort ein neues Kundenkonto. Die hierfür notwendigen Daten lauten:

Das Projekt lautet: CLP039
Die Einrichtung lautet: CAG
Der Freischaltcode lautet: 49661

Füllen Sie die notwendigen Felder aus, die Pflichtfelder sind dabei farbig hinterlegt. Wenn Sie den Vorgang erfolgreich abgeschlossen haben, werden Ihre Daten von der Verwaltung geprüft. Nach Freigabe Ihres Zugangs erhalten Sie von dort eine E‑Mail mit Ihren erforderlichen Zugangsdaten. Im Anschluss kann der MensaMax-Chip im Schülerbüro bei Frau Rippe abgeholt werden. Wenn Sie Ihr Passwort einmal vergessen sollten, können Sie sich jederzeit selbst auch ein neues Passwort generieren und zusenden lassen.

Die Essensversorgung wird auf Guthaben-Basis durchgeführt, daher müssen Sie im Vorhinein für eine ausreichende Deckung Ihres MensaMax-Kontos sorgen. Sprich, ohne Guthaben kein Essen. Als Zahlungsmöglichkeit stehen Ihnen die Überweisung und die Bareinzahlung am Geldaufwerter (steht in der Mensa) zur Verfügung. Überweisung

Sollten Sie die Überweisung als Zahlungsmethode wählen, empfehlen wir Ihnen, beim ersten Mal einen entsprechend hohen Betrag zu überweisen, damit für genügend Deckung gesorgt ist, denn eine Bestellung und Essensabholung ist nur bei ausreichendem Guthaben möglich. Unsere Bankdaten lauten:

Empfänger: Mensa BBSaM/CAG
IBAN: DE26 2805 0100 0090 5195 96
Bank: Landessparkasse zu Oldenburg

Bitte beachten Sie, dass Sie als Verwendungszweck bitte Ihren Login-Namen verwenden, der Ihnen mit den Zugangsdaten zugesendet wird (der Login-Name besteht aus 4 Buchstaben und 4 Zahlen), da sonst die automatische Zuordnung der Zahlung zu Ihrem Mensakonto scheitert.

Wenn Sie sich in MensaMax einloggen, werden Sie informiert, wenn Ihr Kontostand unter den Schwellenwert von 5,00 Euro sinkt, damit Sie rechtzeitig Geld auf das Mensa-Konto überweisen können. Diesen Wert können Sie in der Höhe selbstverständlich frei verändern. Wenn Sie darüber auch per Mail informiert werden wollen, sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse unter MEINE DATEN angeben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der Bund im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets bedürftige Kinder bei der Wahrnehmung des Mittagessens an Ganztagsschulen unterstützt. Anspruch auf einen Zuschuss aus dem Bildungs- und Teilhabepaket haben Familien, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen. Die Antragsvordrucke „Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe für die Teilnahme am gemeinschaftlichen Mittagessen“ erhalten beim Jobcenter, der zuständigen Gemeinde oder beim Landkreis.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Rippe, Tel.: 04471 9481-22.

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -