Informationen zu Kohlenstoffdioxid und einer Mitmachaktion am Earth Day 2018

Kohlenstoffdioxid ist ein farbloses Gas und als natürlicher Bestandteil der Luft ein wichtiger Bestandteil des Kohlenstoffkreislaufes der Erde. Es wird z.B. durch Verbrennung oder bei der Atmung freigesetzt und von Pflanzen aufgenommen und bei der Fotosynthese zu Wasser und Zucker umgewandelt.

Kohlenstoffdioxid ist als Bestandteil der Luft ein Treibhausgas und somit mit verantwortlich für den Treibhauseffekt. Dadurch, dass durch den Menschen viel Kohlenstoffdioxid freigesetzt wird, z.B. durch Verbrennungen in Fabriken und Kraftwerken und beim Auto fahren, erhöht sich der Anteil vom Kohlenstoffdioxid in der Luft und verstärkt somit den Treibhauseffekt. Um klimafreundlich zu sein und Umweltschule zu werden wollen wir am CAG möglichst viel Kohlenstoffdioxid einsparen. Den ersten Schritt habt ihr schon mit euren Klassenpflanzen gemacht, denn sie können den CO2-Anteil in eurem Klassenraum filtern und damit für ein besseres Raumklima und somit bessere Konzentration sorgen. Nun wollen wir aber noch einen Schritt weiter gehen und euch zur weiteren Einsparung animieren:

Am 22.04.2018 findet der internationale Earth Day statt. Dieses Jahr steht er unter dem Motto: Nachhaltige Mobilität hat Zukunft - Tempo für die lebenswerte Verkehrswende.

https://www.earthday.de/

Wir wollen euch hiermit aufrufen, an dem Tag möglichst CO2-arm zu bewegen und zu leben. Dies könntet ihr zum Beispiel dadurch tun, dass ihr mit dem Rad oder zu Fuß zur Schule kommt, statt ansonsten evtl. mit dem Auto. Wer mit Bus und Bahn zur Schule kommt, spart schon CO2 ein, weil ja viele Personen gleichzeitig mit einem Fahrzeug zur Schule kommen. Ihr könnt allerdings auch noch auf andere Art CO2 einsparen und zwar durch eure Lebensweise. Zum Beispiel, wenn ihr bei einem regionalen Bauern Obst und Gemüse kauft statt im Supermarkt eingeflogene Lebensmittel. Oder wenn ihr zu Hause auf eine energiesparende Lebensweise achtet (Deckel immer auf den Kochtopf, wenig heizen, richtig lüften...). Möglichkeiten gibt es jede Menge. Auf der Seite https://www.fussabdruck.de/ könnt ihr noch viele Möglichkeiten kennen lernen und gleichzeitig herausfinden, wie viel CO2 ihr in eurem Alltag freisetzt.

Vielleicht könnt ihr gemeinsam überlegen, welche Möglichkeiten für euch an dem 22.04.2018 in Frage kommen. Eure Überlegungen könnt ihr dann schriftlich sammeln und beim nächsten Dokumentationstermin (06.05.2018) mit abgeben. Damit könnt ihr zusätzlich Punkte für den Wettbewerb „Klassenpflanze“ sammeln. Prima wäre es natürlich, wenn ihr auch weitere Personen (Eltern, Freunde usw.) aktivieren könnt, ebenfalls beim Earth Day mitzumachen.

Viele Grüße eure Klima-AG

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

Umweltschule

(Bewerbung  als Umweltschule läuft)

 

Europaschule200

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.