Tödliche Botschaft (2016)

Diesmal sollte es etwas Unheimliches werden: Ausgangspunkt war die Idee, dass jemand unerklärliche Botschaften mit Fotos erhält und dann ... .

So entstand dann der Film "Tödliche Botschaft". Die Entwicklung des Drehbuches begann am Anfang des Schuljahres, gedreht wurde Ende Januar. Im April wurde der Film dann fertig gestellt. Derzeit arbeitet die AG an mehreren weiteren Projekten.

 

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -