Schuleigenes Curriculum Französisch Sekundarstufe I

Der Französischunterricht der Klassen 6 - 11 richtet sich am Kerncurriculum aus. Als Arbeitsgrundlage dient in den Jahrgängen 6 – 10 das eingeführte Lehrwerk Découvertes (Klett). Die interkulturelle kommunikative Kompetenz ist das übergeordnete Ziel des Unterrichts, das auf der Basis kommunikativer Kompetenzen erreicht wird:

Zu den kommunikativen Kompetenzen gehören:

  • Hör- und Hör-/Sehverstehen
  • Leseverstehen
  • Sprechen
  • Schreiben
  • Sprachmittlung

Leistungsmessung

1. Klassenarbeiten

Die funktionalen kommunikativen Kompetenzen werden im Laufe des Schuljahres in den Jahrgängen 6 bis 9 in vier Klassenarbeiten überprüft. In den Jahrgängen 7 und 9 wird jeweils eine Klassenarbeit durch eine Sprechprüfung ersetzt. In Jahrgang 10 und 11 werden jeweils drei Klassenarbeiten geschrieben. Die Teilkompetenzen werden über das Schuljahr verteilt und in jeder Klassenarbeit werden mindestens zwei unterschiedliche Kompetenzen überprüft. Insgesamt werden Inhalt und Sprache als kommunikative Gesamtleistung bewertet.

2. Weitere Leistungen

Zu den weiteren Leistungen gehören

a) schriftliche Kurztests (Überprüfung von Lexik und Grammatik) und

b) die Mitarbeit im Unterricht, z. B. :

  • Redebeiträge im Unterrichtsgespräch
  • Vortragen von Hausaufgaben oder von Ergebnissen aus dem Unterricht
  • Anwenden und Ausführen fachspezifischer Methoden und Arbeitsweisen
  • sinngestaltendes Vorlesen

Die Bewertung der Gesamtleistung setzt sich zu 40 % aus den Leistungen in Klassenarbeiten (ersatzweise in der Sprechprüfung) und zu 60% aus den weiteren Leistungen zusammen (davon 20 % Kurztests, 40% Mitarbeit).

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

Umweltschule

(Bewerbung  als Umweltschule läuft)

 

Europaschule200

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok