Denkaktion im Vorfeld des 9.11.2018

2018 11 SteineJunge Schüler lernen jüdische Vergangenheit Cloppenburgs kennen Im Gedenken an die jüdische Familie Julius Frank putzten die Schüler der 5c eifrig den Stolperstein am Garreler Weg 12. Interessiert lauschten sie den Informationen des Anwohners, dem ehemaligen Lehrer, Herrn Ripken über die vormaligen Bewohner des Hauses. Die Familie Julius Frank schaffte es, der nationalsozialistischen Verfolgung zu entgehen, indem sie über Kuba in die USA emigrierte.

Erstaunen und Fassungslosigkeit angesichts der Schicksale der jüdischen Bürger Cloppenburgs prägten die Nachfragen der Kinder.

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

Umweltschule

(Bewerbung  als Umweltschule läuft)

 

Europaschule200

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok