Aktuelle Informationen zum Umgang mit der Corona-Krise

    Schule und Unterricht unter ungewöhnlichen Bedingungen

    Ab Montag, dem 15.06., begrüßen wir die Jahrgänge 5 und 6 wieder in der Schule. Wir freuen uns auf euch!

    Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler, den Hygieneplan durchzulesen.

    {phocadownload view=file|id=709|target=s}

     Wichtiger Hinweis: Weder der Kiosk noch die Mensa sind geöffnet, es findet kein Verkauf von Brötchen usw. statt! 

     

    Textdateien als PDF speichern

    Speichert Textdateien vor der Abgabe für eine Aufgabe bei iServ bitte im PDF-Format.

    Open- bzw. LibreOffice

    PDF LibreOffice

     

    Microsoft Word

     

    PDF Word 2

    Wichtige Information für die Jahrgänge 5 und 6: Start des Unterrichts am 15.6.!

    Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

    Ab dem 15.6. besuchen die Jahrgänge 5 und 6 wieder die Schule. Die Klassen werden halbiert und nach dem Modell 2 des Leitfadens zur Schule gehen. Da einige Kolleginnen und Kollegen als Mitglied der Risikogruppe zu Hause bleiben, fallen teilweise viele Vertretungstunden an. Wenn an einem Tag fast ausschließlich vertreten wird, ist es sinnvoller, dass die Klasse wie zuvor online zu Hause unterrichtet wird. Ich bitte daher darum, immer wieder auf IServ zu prüfen, ob entsprechende Informationen verschickt wurden. 
    Ich bitte weiterhin zu beachten, dass die Lehrkräfte nun wieder in der Schule unterrichten oder Aufsichten führen müssen. Daher muss die Online-Präsenz reduziert werden. 

    Ich bitte um Verständnis, dass Kiosk und Mensa geschlossen bleiben!

    A. Ovelgönne-Jansen

    Infos zum Lernen zu Hause

    Das Einreichen von Antworten zu online-Aufgaben

    Verschiedenes

    {phocadownload view=file|id=706|target=s}

    {phocadownload view=file|id=707|target=s}

    Infos für Lehrkräfte

    Beratungsangebot am CAG

    Liebe Schülerinnen und Schüler des CAG,

    wir als Beratungsteam hoffen, dass es euch gut geht und dass ihr gut durch die vergangenen Wochen gekommen seid! Es ist davon auszugehen, dass die Wochen und Monate bis zu den Sommerferien durchaus turbulent und vielleicht auch chaotisch ablaufen werden. Auch in dieser Zeit stehen wir euch weiterhin für telefonische Beratung oder Beratung per Mail zu Verfügung. So könnt ihr uns in den kommenden Wochen erreichen:

    Erste aktuelle Hinweise des Kultusministers für die kommenden Wochen

    Liebe Schulgemeinschaft,

    wir haben die ersten schwierigen Wochen der Corona-Pandemie hinter uns gebracht und feststellen müssen, wie sehr das Virus unseren Alltag bestimmt. Leider werden wir auch nach den Osterferien nicht zur Normalität zurückkehren können, unser Schulleben wird sich in den nächsten Wochen grundlegend ändern. Wir werden alles dafür tun, diese Herausforderung zu meistern. In einem Leitfaden hat der Kultusminister Hinweise an die Schulen geschickt, wie es in den kommenden Wochen und Monaten weitergehen soll. Die Schulleitung wird in den nächsten Tagen intensiv prüfen, wie die Vorgaben vor allem unter den Aspekten der Hygiene und des Gesundheitsschutzes für alle Beteiligten umgesetzt werden.

    Frohe Ostern

    2020 04 OsternLiebe Mitglieder der Schulgemeinschaft,

    wir werden in diesem Jahr sicherlich die ungewöhnlichsten Osterferien verbringen, die es je gegeben hat. Ich hoffe, dass es allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern, den Lehrerinnen und Lehrern und allen Angestellten des CAG weiterhin gut geht und wir sicher durch diese Krise kommen.

    Die Schulleitung ist immer per Mail und nach den Feiertagen auch wieder persönlich erreichbar. Wir stehen bei Fragen und Problemen jederzeit zur Verfügung. Auch auf den Seiten der Landesschulbehörde Osnabrück und des Kultusministeriums werden Antworten auf viele Fragen bereitgestellt. Nach den Feiertagen werden dann sicherlich Hinweise des Kultusministers folgen, wie es ab dem 20.4. weitergeht.

    Bis dahin wünsche ich trotz allem ein frohes Osterfest und hoffentlich ein paar weitere sonnige Tage!

    Herzliche Grüße, A. Ovelgönne-Jansen

    Hinweise für die Osterferien

    Für den Fall, dass in den Osterferien Langeweile aufkommt:

    Auf den folgenden Seiten bieten Verlage die kostenlose Nutzung ihrer digitalen Angebote an, hier muss nur darauf geachtet werden, ob es Kündigungsfristen gibt für die zeitlich beschränkte kostenlose Nutzung.

     

    Auch in den Osterferien wird eine Notbetreuung angeboten. Sie dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Erziehungsberechtigte in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

    Zweite Woche Schulschließung

     Liebe Schülerinnen und Schüler,

    auf den folgenden Seiten könnt ihr euch mit schulischen Themen beschäftigen. Zudem bieten Verlage die kostenlose Nutzung ihrer digitalen Angebote an, hier muss nur darauf geachtet werden, ob es Kündigungsfristen gibt für die zeitlich beschränkte kostenlose Nutzung.

    Ruft bitte auch eure Mails auf IServ ab, auch hier stellen euch die Lehrerinnen und Lehrer Übungsmaterial zur Verfügung.

    Ich wünsche euch weiterhin alles Gute und bleibt gesund!

    A. Ovelgönne-Jansen


    Mehr zum Thema:

    Aufgaben mit iServ einreichen

    Aus aktuellem Anlass hier eine kurze Information zum Bearbeiten bzw. Einreichen von Aufgaben per iServ. Bei iServ gibt es mehrere Möglichkeiten, Antworten einzureichen:

    • Direkte Texteingaben in das Aufgaben-Modul
    • Dateien hochladen:
      • Fotos von Aufgaben, die als Bild hochgeladen werden, mehr zum Thema Handgeschriebenes einreichen auf einer weiteren Seite.
      • PDF- oder Text-Dateien vom PC

    Wenn ihr Dateien am PC erstellt, ladet sie bitte im PDF-Format hoch. Dadurch können sie einfacher kommentiert werden. Eine kurze Information zum Umwandeln von Textverarbeitungsdateien (*.docx und *.odt) in das PDF-Format findet ihr hier: Textdateien als PDF speichern.

    Eine Woche Schulschließung

    Liebe Schulgemeinschaft,

    wir haben die erste Woche der Schulschließung überstanden. Vieles musste sich finden, diese Herausforderung können wir nur gemeinsam als Schulgemeinschaft meistern. Wir müssen uns bewusst machen, dass wir alle vor einer nie gekannten Krise stehen. Vor diesem Hintergrund gehen die Lehrerinnen und Lehrer neue Wege, um die Schülerinnen und Schüler mit Übungsmaterial zu versorgen und Kontakt zu ihnen zu halten, Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern sind verstärkt in die Eigenverantwortung genommen, diese Angebote anzunehmen. Wir prüfen von Tag zu Tag, wie die Krise sich entwickelt, und reagieren entsprechend.

    Passen wir aufeinander auf, um gesund zu bleiben!

    A. Ovelgönne-Jansen


    Mehr zum Thema:

    Aktuelle Informationen zur Schließung der Schule

    Auf Anordnung des Kultusministers entfällt der Unterricht ersatzlos.

    Es kann Übungsmaterial durch die Lehrkräfte auf IServ bereitgestellt werden, sodass Schülerinnen und Schüler die Zeit sinnvoll nutzen und Inhalte wiederholen oder Methoden in eigener Verantwortung trainieren können. Das Übungsmaterial wird aber weder benotet noch nach den Ferien für den Unterricht vorausgesetzt, um eine Ungleichbehandlung zu verhindern. Zudem besteht die Gefahr, dass der Server der erhöhten Belastung nicht standhält.

    Auf Anordnung des Kultusministers wird die Schule vom 16. März bis zum 18. April geschlossen. Es findet kein Unterricht statt. Sämtliche Schulfahrten ins In- und Ausland, Studienfahrten, Tagestouren, Schüleraustausche und der Besuch durch ausländische Besuchergruppen, die für den Zeitraum ab sofort bis zum Ende des laufenden Schuljahres geplant sind, müssen abgesagt werden. In der kommenden Woche wird vom Kultusministerium per Erlass geregelt, was diese Anordnung für die Notenvergabe usw. bedeutet, es wird aber keinem Schüler/ keiner Schülerin ein Nachteil aus der Situation entstehen.

 

 

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

 

Umweltschule

 

Europaschule200

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.