Johannes Emsbach geht in den Ruhestand

2019 07 EmsbachAm vorletzten Schultag verabschiedete das Clemens-August-Gymnasium Johannes Emsbach, der in den Ruhestand versetzt wurde. Emsbach wurde am 23. April 1957 in Cloppenburg geboren. Er besuchte das Clemens-August-Gymnasium schon als Schüler und legte am Gymnasium II 1972 das Abitur ab. Nach dem Studium in Göttingen, einem viermonatigen Aufenthalt in den USA und dem anschließenden Referendariat in Oldenburg nahm er eine Vertretungsstelle in Delmenhorst an, bevor er 1987 seine Arbeit an der Käthe-Kollwitz-Schule in Wilhelmshaven aufnahm. Dort wurde er Fachobmann für das Fach Chemie und Sicherheitsbeauftragter.

1999 kehrte er an das Clemens-August-Gymnasium zurück und übernahm die Leitung der Fachschaft Biologie. Auch hier lag die Einhaltung der Vorschriften in den naturwissenschaftlichen Fächern in seinen Händen.

Johannes Emsbach setzte sich engagiert für seine Fächer ein und kümmerte sich um die neuen Technologien ebenso wie um die Lehrpläne. Er ermunterte immer wieder Schüler, an Wettbewerben wie „Jugend forscht“ teilzunehmen, und engagierte sich bei Veranstaltungen wie der „Langen Nacht der Experimente“, wo Schülerinnen und Schüler in Kneipen naturwissenschaftliche Experimente durchführten und diese einem breiten Publikum zugänglich machten. Auch an der Gestaltung des „grünen Klassenzimmers“ war Emsbach beteiligt, er betreute den Schüler, der den Bau dieses Außenraums gewann, und legte selbst Hand an bei der Bepflanzung. Schulleiterin Annette Ovelgönne-Jansen dankte Emsbach für sein Engagement und bedauerte, mit ihm einen pflichtbewussten und kompetenten Kollegen zu verlieren. Sie wünschte ihm für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

 

Umweltschule

(Bewerbung  als Umweltschule läuft)

 

Europaschule200

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok