Schüler helfen Schülern 2020/21

Im Schuljahr 2020/2021 sollen unter Beachtung der Rahmenbedingungen des CAG-Corona-Hygienekonzepts nach Bedarf wieder eine Hausaufgabenhilfe für die Klassen 5 bis 7 sowie Fachnachhilfe ab Klasse 6 in Form von Einzelunterricht und Nachhilfe in Kleingruppen angeboten werden. Wie immer wird diese Lernförderung von leistungsstarken Schülerinnen und Schülern ab Klasse 9 durchgeführt. Die Hausaufgabenhilfe und die Fachnachhilfe werden jeweils von 13.45 Uhr bis 15.15 Uhr in den Räumen des Clemens-August-Gymnasiums stattfinden. Alle Preise finden Sie in der Preisübersicht.

Im Rahmen des Hygienekonzepts muss bei der Organisation der Lernförderung neben den einzuhaltenden Abstandsregeln etc. (s. Hygienekonzept auf der Homepage des CAG) vor allem das „Kohortenprinzip“ berücksichtigt werden, d. h. dass maximal 2 Jahrgänge in Gruppen kombiniert werden dürfen. Um eine feste Gruppenstruktur zu gewährleisten, erfolgen alle Anmeldungen verbindlich für ein Schulhalbjahr. Die eingenommenen Geldbeträge kommen den älteren Schülerinnen und Schülern des Programms, die für ihre Tätigkeit ein angemessenes Entgelt erhalten, und der Organisation des Lernförderprogramms (Stellung einer Bibliothek, Kopien für den Unterricht, Betreuung der Gruppen) zugute.

Die Anmeldung muss spätestens bis zum 18. 09. 2020 (13 Uhr) online über die Homepage (Anmeldung mit iServ-Daten erforderlich) erfolgen:

Auskunft über die Gruppeneinteilung und die Terminierung erhalten Sie dann in einem weiteren Schreiben.

Preisübersicht:

  • Hausaufgabenhilfe für die Klassen 5 bis 7: 3 Euro für 90 Minuten
  • ShS (Fachnachhilfe)
    • Einzelnachhilfe: 12 Euro für 90 Minuten
    • Zweiergruppe: 7,50 Euro pro Schüler für 90 Minuten
    • Kleingruppennachhilfe bis zu vier Schülern 5,00 Euro pro Schüler für 90 Minuten

Zum Umgang mit der Corona-Krise

 

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

Umweltschule

 

Europaschule200

 

Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.