Bewertungsmaßstäbe für das Fach ‚Darstellendes Spiel’

Die Gesamtnote im Fach Darstellendes Spiel setzt sich grundsätzlich aus zwei Komponenten zusammen, die unterschiedlich gewichtet werden. „Die Mitarbeit im Unterricht soll bei der Festlegung der Gesamtnote stärker berücksichtigt werden als die Klausuren.“ Das Verhältnis zwischen schriftlichen und mündlichen Leistungen wurde durch die Fachkonferenz am 31.05.2018 festgelegt.

Jahrgang 11

pro Halbjahr:

  • eine Klausur 40 %
  • sonstige Mitarbeit 60 %

Jahrgang 12 (letztmalig im Schuljahr 2018/19):

im 1. Halbjahr:

  • eine Klausur 40 %
  • sonstige Mitarbeit 60 %

im 2. Halbjahr:

  • eine Präsentation 40 %
  • sonstige Mitarbeit 60 %

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.